Kückelheim
Ort:Kückelheim
Ansprechpartner:Thomas Hochstein
Kückelheim Nr. 4, 57392 Schmallenberg,  Tel.: (0 29 71) 8 70 05
Einwohner:93 Einwohhner
Höhenlage:390 m. ü.M.
Kurzbeschreibung:
Kleines, gemütliches Bauerndorf
Lagebeschreibung:
Stadt Schmallenberg
an der Kreisstrasse K 35 zwischen Arpe und Bracht
Sehenswürdigkeiten:
Kapelle
Naturdenkmal"Dicke Buche"
Fachwerkhäuser mit Inschriften
Besonderheiten:
Weihnachtsbaumanbau
ehemalige Schiefergrube
Erzählungen
(aus alter Zeit):
Erste Erwähnung 1072
Woher stammt der Name Kückelheim?
Der Ort war in früheren Zeiten bekannt als Standort für Preisselbeeren.Die Preisselbeere nannte man im lokalen Sauerländer Platt Kuikelbeere.Daher die Ortsbezeichnung Kuikelheim. (Im sauerländer Platt).Aus Kuikelheim wurde im laufe der Zeit Kückelheim.
Jährliche Aktionen/Feste:
Schützenfest am 1. Wochenende im Mai
Schützenverein Kückelheim gegründet 1969
Ausrichter des Stadtschützenfestes der
Stadt Schmallenberg im Jahr 1994
Kirche/Kapelle:
Kapellenpatron Johannes der Täufer
Erbaut im 17. Jahrhundert
Unterkünfte:
Wanderwege:
Rundwanderwege AR1, K1 und K2 (Wanderkarte Bauernland)
Internetadresse:

Vereine:
Schützenverein Kückelheim e.V.